Charlotte Schäfer • Sopran

Oratorium & Alte Musik & Coloratura

Herzlich willkommen!

Nächste Projekte

Sonntag 17.3.
Familienkonzert Händel

Karfreitag 29.3.
Musikgottesdienst

Vita

Charlotte Schäfer absolvierte ihr Studium an der Folkwang Universität der Künste Essen in der Klasse von Countertenor Martin Wölfel mit dem Schwerpunkt Oratorium/Lied/Konzert (Diplom 2011).

Auf Meisterkursen und Workshops begegnete sie vielen weiteren Augen- und Ohrenöffnern. Besonders wertvolle Impulse erhielt sie durch die Arbeit mit Koloratursopranistin Marlis Petersen, Johanna Koslowsky von 'Cantus Cölln', Liedbegleiter Arthur Schoonderwoerd und Oratoriensänger Jan Kobow.

Zu Hause im Konzertfach, ist Charlotte Schäfer häufig als Interpretin in Historischer Lesart gefragt. 
Darüber hinaus stellen die Virtuosenpartien für Koloratursopran einen wichtigen Bestandteil ihres künstlerischen Schaffens dar.

 Weiterlesen

Portrait

"Noblesse, Liebreiz, Souveränität

Seit ihrem Debüt 2012 wurde die künstlerische Wirksamkeit der Sopranistin Charlotte Schäfer in den Kritiken mit Ausdrücken wie 'gesangstechnische Finesse, innere Glut, hinreißende Virtuosität, bemerkenswerte Souveränität' umschrieben. Wie ein Komet erschien die Künstlerin über dem Himmel der Sangeskunst ... "

CLASS:aktuell 03/2019, Detmar Huchting

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.